Mischbetrieb Turnhalle/Freiluft ab 25.05.

von

Liebe Mitglieder und Eltern,

das Training in den Sporthallen der Stadt Oschatz wird ab sofort wieder gestattet. Weiterhin findet Training nur unter den bereits bekannten Hygienevorschriften statt, welche u.a. beinhalten:

- die Nutzung der Umkleiden und Duschen bleibt weiterhin untersagt, - ebenso dürfen sich keine Eltern oder Besucher in den Sportstätten aufhalten.

Bitte geben Sie den Kindern weiterhin Sportsachen für das Außen- und Hallentraining mit.

Für die Gruppen in der Rosentalhalle findet bis auf weiteres kein Training statt. Wir informieren Sie rechtzeitig, sobald die Übungsleiter den Trainingsbetrieb aufnehmen werden.

Die Volleyballgruppen werden separat informiert.

Die Trainingszeiten bleiben vorerst so, wie es der Plan von Marion Weidemann vorsieht (siehe unten).

Bleibt auch weiterhin gesund und fitt!

K. Suda/ Vorstand Ich habe einen eingeschränkten Trainingsplan angehängt. Bitte sucht dort nach euren Namen und findet wann ihr Training habt. Änderungen sind nur in absoluten Notfällen möglich. Die Teilnahme ist freiwillig und nur mit Einverständnis der Eltern möglich. Bedingung ist, dass keiner im persönlichen Umfeld mit dem Virus infiziert ist oder als Verdachtsfall gilt.

Sport frei!

Marion Weidemann

neuer Freiluft-Trainingsplan für die Turngruppen!!!

Wochenplan Corona Freiluft.pdf (436,3 KiB)

Zurück